Öffnungszeiten Ausstellung Chemnitz

MO-FR 10-18 Uhr

SA      10-16 Uhr

Nordstr. 1

09247 Röhrsdorf

Tel.: 03722 500227

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung bei Abholung
Vorkasse per Überweisung
Zahlung per Nachnahme
Zahlung per SEPA-Basislastschrift

Hahn Kunststoffe Garantie

Shop Login



Shop durchsuchen


Erweiterte Suche

Gitterrostboden (Artikelnummer: grb-10050)

Zugriffe: 1537 | Wertung:
New
das System
zoom vergrößern
das System geschlossene_Platte Unterseite Stütze Stütze_Schnitt Maße
Preis: 17,20 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 21 Tage
Gewicht: 15,7 Kg
Menge auf Lager: Unbegrenzt
Frage stellen

Beschreibung

Dieses System besteht aus sehr belastbaren Gitterrostböden in den Abmessungen (L x B x H) 100 x 50 x 8 cm, sowie den dazugehörigen Stützen in den Längen ab 20 cm bis 120 cm. Der Durchmesser der Stützen beträgt dabei 15 cm. 

Der Gitterrostboden

Die Längs- und Querrippen des Gitterrrostbodens haben die gleichen Abmessungenund sind somit in beide Richtungen tragend. Die Größe der Gitterdurchlässe (25 x 25 mm) ist bewusst so gewählt, dass selbst relativ kleines Auflage- oder Befüllmaterial nicht durch die Öffnungen fällt der Boden andererseits eine große Durchströmfläche bietet und somit eine hohe Luftdurchlässigkeit gewährleistet

Die Stützen

Die Stützen sind in verschiedenen Längen lieferbar, sodass sich jede projektbezogene Aufständerungshöhe realisieren lässt.

Einsatzgebiete

  • Biofilteranlagen (Belüftungs- bzw. Anströmboden)
  • Industriebau
    • Laufstege
    • nichtleitende Doppelböden
    • Abtropfroste
    • Standflächen für Arbeitsbühnen, Rampen sowie Produktions- und Transferstraßen
  • Boden- und Regalplatten für (Schadstoff-) Sammelstationen
  • Lager für Bienenbeuten

Montage

      Auf Grund ihrer Konstruktion lassen sich die Gitterrostböden formschlüssig in die Zapfenkränze der Stützen auflegen. Die Positionierung der Stützen ist unterhalb der Gitterrostböden frei wählbar. Ein schneller und kostengünstiger Ein- bzw. Verbau der Böden ohne schweres Gerät wird durch
      • das geringe Gewicht
      • die handlichen Maße sowiemontage
      • die leichte mechanische Bearbeitbarkeit (bohren, hobeln, fräsen, sägen)
      ermöglicht.

Befahrbarkeit des Gitterrostbodens

  • befahrbar mit Radladern mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2 to
  • die Gitterrostböden müssen auf 6 Stützen aufliegen
  • es sind Radlader mit einem möglichst weiten Radstand zu benutzen
  • die Benutzung von Raubenfahrzeugen und Radfahrzeugen ohne gelenkte Achsen ist nicht zulässig
  • die Achslastverteilung (vorn/hinten) muß möglichst symmetrisch sein
  • Idealerweise sind Breitreifen mit reduziertem Reifendruck und Multi-Trac Profil zu verwenden

Bewertungen

Kommentare
Webseite www.webdesigner-profi.de